24.12.2019

Die Edith-Stein-Fachklinik wünscht ein frohes besinnliches Weihnachtsfest

Edith-Stein-Fachklinik Bad Bergzabern

Der kleine Weihnachtsgruß an die Rehabilitanden wurde im Rahmen des Weihnachtsprojektes des kaufmännischen Nachwuchses der Edith-Stein-Fachklinik geschaffen.

Den süßen Weihnachtsgruß verteilten die kaufmännischen Auszubildenden der Edith-Stein-Fachklinik an Heiligabend an alle anwesenden Rehabilitanden und Mitarbeiter.

Diesen Weihnachtsgruß in Form eines selbstgebackenen Lebkuchenengel hatten die Auszubildenden Sophie Bamberger, Marie-Christin Simon, Mara Held und FOS-Jahrespraktikantin Christin Traut im Rahmen eines Weihnachtsprojektes selbst geplant, gebacken und verpackt.

Im Rahmen des Projektes galt es für die angehenden Kaufleute im Gesundheitswesen eine originelle Weihnachtsüberraschung für die Patientinnen und Patienten zu planen und dieses entsprechend zu gestalten.

Mara Held, Sophie Bamberger, Marie-Christin Simon und Christin Traut beim Verteilen des Weihnachtsgrußes in der Klinik